Fachwissen

Holzterrassen: worauf es beim Bau ankommt

Terrassen werden zunehmend zum bevorzugten Rückzugsort. Jeder Outdoor-Raum verlangt nach einer individuellen Lösung für die unterschiedlichsten Kundenwünsche und Anforderungen der Umgebung.

Der Wunsch nach einem eigenen Stück Natur lässt Terrassen entstehen, die den Wohnraum nach aussen erweitern und ein Maximum an Komfort und Genuss bieten. Die passenden Produkte für die Planung und Umsetzung von Terrassen sind im Online-Shop von OPO Oeschger aufgeführt. Der kostenlose Ratgeber «Holzterrassen 2022» präsentiert intelligente Lösungen und aktuelle Trends im Bereich Holzterrassen und Beleuchtung, mit praktischen Tipps und nützlichen Montagevideos.

Flexibles Terrassensystem mit WPC-Dielen – dank innovativen Einzelkomponenten

WPC-Dielen sind die ideale Lösung für Ihren Terrassenbelag. WPC ist ein Verbundwerkstoff aus Holz und Kunststoff. Es vereint die schöne Optik und Bearbeitbarkeit von Holz mit enormer Witterungsbeständigkeit und einfacher Pflege. So erfüllen unsere WPC-Dielen gleichzeitig höchste Ansprüche bezüglich Ästhetik und Anforderungen der Umwelt. 

Zu den Terrassendielen, Verbinder und Zubehör

Ganz im Trend: Eine WPC-Massivdiele im natürlichen Holz-Look

Die Diele „Elegance“ ist, angelehnt an die Maserung von Holz, oberflächenstrukturiert. Diese Strukturierung wird mit der Zeit eine Patina bekommen, sich abschwächen und im Laufe der Jahreszeiten immer natürlicher wirken. Lassen Sie sich verführen von der freundlichen und authentischen Diele „Elegance“, die so ganz im Trend liegt.

Zu den Elegance-Terrassendielen


Terrassendielen TERRACON® WPC 140

Das wellenförmige Design der TERRACON® WPC 140 mit ihren Farbeinlagerungen ist einzigartig und dadurch erlangt die Terrasse eine edle und exklusive Optik. Die Oberfläche ist geprägt und nicht gefräst, wodurch sie wesentlich unempfindlicher gegenüber Schmutz oder Fett ist. TERRACON® WPC 140 besteht zu 70% aus Holzfasern und zu 30% aus umweltfreundlichem und lebensmittelechtem Polymer. Durch die Materialzusammensetzung sind die Terrassendielen sehr formstabil und pflegeleicht.
In hellbeige, nussbraun, grau und anthrazit.

Zu den TERRACON WPC Terrassendielen

Sichtbare oder unsichtbare Befestigung

Unsichtbare Befestigung: Befestigungssystem für Terrassenbeläge mit seitlicher Nut, für Oberflächen ohne sichtbare Schrauben, kein Splittern um den Schraubenkopf und automatisch gleicher Dielenabstand, lange Lebensdauer der Dielen durch hervorragende Unterlüftung, der grosse Abstand zur Unterkonstruktion vermeidet Staunässe. Nicht geeignet für Hölzer mit grossem Schwind- und Quellverhalten.

Sichtbare Befestigung: Bei sichtbarer Verschraubung der Terrassendielen mit der Unterkonstruktion sollte der Abstand zwischen Dielen und Unterkonstruktion mindesten 5 mm betragen. Nur dann kann die Durchlüftung der Terrasse und die Unterbindung von Staunässe gewährleistet werden.

Zu den Befestigungselementen

Weitere Themen rund um den Terrassenbau

Tipps und Tricks: Holzsorten-Lexikon

Konstruktionsempfehlungen für Terrassen

Holzterrassen professionell reinigen und pflegen

Die richtige Beleuchtung für ein stimmungsvolles Ambiente