Heitzmann AG

Kurzbeschreibung

Holzheizungen sind unsere Leidenschaft – schon seit vielen Jahren. Für jedes Gebäude, für jede Überbauung haben wir eine passende Heizlösung. Hackschnitzel-, Pellets- und Stückholzheizungen für jedes Bedürfnis.

Über uns

Heitzmann spielt schon seit über 118 Jahren mit dem Feuer. Die letzten Jahre jedoch, haben sie sich zur absoluten Spezialistin für Holzheizungen entwickelt.
Über 40 Jahre Erfahrung und mehr als 10'000 zufriedene Kunden in der Schweiz mit einer Heitzmann oder Hargassner Heizung, das macht Freude.
 
Am Hauptsitz in Schachen entwickelt und produziert Heitzmann Stückholzheizungen unterschiedlicher Art und Grösse.
Im Bereich der Schnitzel- und Pelletheizungen kann Heitzmann mit Hargassner zudem auf einen langjährigen Partner zählen. Hargassner aus Österreich ist einer der führenden Schnitzel- und Pelletheizungs-Hersteller in Europa. Er darf bereits über 160'000 zufriedene Kunden zählen.

Bei Heitzmann arbeiten 75 Mitarbeitende an zwei Standorten.

Die Geschichte des Unternehmens Heitzmann begann 1904 mit der Gründung einer Huf- und Wagenschmiede. Seither hat sich viel getan. Sehr viel sogar. Was geblieben ist, ist die Freude am Unternehmertum, die Lust nach Innovation – und natürlich: die Begeisterung für das Heizen mit Holz.
Toni Heitzmann wurde 1980 zum Tüftler und Erfinder. Er brachte die erste Heitzmann Stückholzheizung auf den Markt. Damit hat er damals die Weichen für die Zukunft gestellt.

Wir unterstützen Sie bei Ihrem Projekt, ob Klein-, Gross- oder Industrieanlagen, von der Planung über die Umsetzung bis zur Inbetriebnahme. Nach der Inbetriebnahme ist unser Kundendienst jederzeit für Sie da.