Holz 2019: Trends und neue Technologien für die Holzbearbeitung

Publiziert am 03.04.2019 von Corinne Jermann
Holz
Die Holz ist die führende Schweizer Fachmesse für die Holzbearbeitungs-branche und findet vom 15. bis 19. Oktober 2019 in der Messe Basel statt.

An der Holz 2019 wird ein umfassendes Angebot für Schreiner und Holzbauer gezeigt. Neben Maschinen, Werkzeugen, Beschlägen, Werkstoffen und Zubehör sind Holzbau sowie IT und Digitalisierung wichtige Themen.

Bereits zum dritten Mal wird der Sonderbereich Zukunft Holz inszeniert. Materialien, Design und neue Technologien werden vereint und zeigen die Innovationskraft der Branche. Ein besonderer Fokus liegt dieses Jahr auf dem Innovationsforum. Interaktiv und in einem inspirierenden Umfeld werden die Themen diskutiert, die Schreiner und Zimmermänner beschäftigen.

Um das Zusammenspiel verschiedenster Materialien und Akteure aus der Holzbranche zu zeigen. wird an der Holz 2019 live ein Tiny House gebaut. Die Tiny-House-Bewegung stammt ursprünglich aus den USA und ist eine gesellschaftliche, architektonische und ökologische Bewegung, die auf kleinstem Raum grösstmögliche Wohnfläche schaffen möchte. In Tiny Houses ist in der Regel ein autarkes Leben möglich.

Mehr dazu unter Highlights - Tiny House

Medienkontakt

Corinne Jermann
Head Communications Corinne Jermann
+41 58 206 26 28

Downloads

Veröffentlicht unter: